Gästeinformation

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

0043 3353 7015

Jetzt anrufen
info@tatz.at

Joseph Haydn-Platz 3, 7431 Bad Tatzmannsdorf

Öffnungszeiten

1. April 2019 - 31. Oktober 2019

MO - FR
08.00 - 17.30 Uhr
SA
09.30 - 14.30 Uhr

Sonn- & Feiertags geschlossen

1. November 2019 - 31. März 2020

MO - FR
08.00 - 16.30 Uhr
SA
09.30 - 11.30 Uhr

Sonn- & Feiertags geschlossen

Bad Tatzmannsdorf

Unterkunft in TATZ

Jetzt suchen

Bitte Datum der Anreise wählen
Bitte Datum der Abreise wählen
2 Erwachsene

Zimmer 1

Yoga.Auszeit Bad Tatzmannsdorf

Donnerstag, 2. bis Sonntag, 5. Juli 2020

powered by Andrea Riser Im Glücksraum - BeWegung mit Herz.

In Zusammenarbeit zwischen Andrea Riser/Im Glücksraum und der Gästeinformation findet heuer erstmals eine mehrtägige Yoga-Auszeit statt. Acht teils internationale YogalehrerInnen (Monika Egger, Andreas Loh, Alexandra Meraner, Margit Sevignani, Manuela Wafzig, uvm.) werden an verschiedenen Plätzen in Bad Tatzmannsdorf Einheiten und Vorträge anbieten.

Was erwartet Sie an diesem Wochenende:

  • Gesundheitsyoga
  • Jivamukti Yoga
  • Hatha Yoga
  • Vinyasa Flow
  • Feet up* Yoga
  • Atemyoga
  • Aromayoga
  • 60* plus Yoga
  • Yin Yoga
  • Restorative Yoga
  • Nia Dance Classes
  • Extatic Dance & Chacao Zeremonie
  • Yoga XL – für stärkere Menschen
  • Vorträge und Aussteller
  • Feuerlauf

Diese Trainer erwarten Sie:

Gesundheitsyoga mit Alexandra Meraner in Bad Tatzmannsdorf (C)Dieter Steinbach

Alexandra Meraner

Sie praktiziert schon seit langem Yoga und hat 2007 ihre Liebe zum Beruf gemacht. Spezialisiert ist Alexandra Meraner auf Gesundheitsyoga für die Psychohygiene, bei Burnout und Erschöpfung, Rückenproblemen jeglicher Art, Gesundheitsyoga bei Rheuma oder Bechterew, für die Verdauung, Gesundheitsyoga bei Schlafproblemen, für Jugendliche, für Senioren uvm.


Gesundheitsyoga mit Alexandra Meraner
Yoga.Auszeit in TATZ vom 2. bis 5. Juli

Feuerlauf mit Martin Winkelhofer

Feuerlauf-Seminar mit Martin Winkelhofer am Freitag, 3. Juli 2020

Durch intensive mentale Vorbereitungen des Feuerlauf-Weltrekordhalter und Mentaltrainer Martin Winkelhofer, werden Sie befähigt, durch die Macht der Gedanken, unverletzt über glühende Kohlen zu gehen. Hierbei handelt es sich um ein gezieltes Training. Die Teilnehmer erreichen einen Bewusstsebene, der von der Wissenschaft als sogenannter „Alpha-Zustand“ bezeichnet wird. Das Festhalten an alten Gewohnheiten und die Angst vor Veränderungen sind einige der größten Erfolgshindernisse. Zuerst müssen wir unseren Kopf freimachen, bereit sein, umzudenken und neue Erkenntnisse aufnehmen.

YouTube Video

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...

loading...
loading...